Liebster Award

1:03 vorm.

 
"When the path reveals itself- Follow it"
Die letzten Klausur vor den Ferien ist geschrieben, die Hälfte meines Unterrichts fällt momentan aus und ich hab irgendwie...tatsächlich..Zeit. Ja, das ist eine verrückte Welt. Naja, die Ferien können jetzt auch echt mal anfangen und auch wenn ich leider nicht nur die pure Entspannung vor mir habe, freue mich unglaublich auf die Ferien und ein bisschen Abwechslung in dem ganzen Schulalltag. Obwohl ich sagen muss, dass mir dadurch, dass immoment Motto-Woche der 12er und morgen ihr letzter Schultag ist, letzte Woche plötzlich aufgefallen ist, dass es wirklich nur noch EIN Jahr ist. Meine Güte, das macht mir wirklich Angst.
Wie auch immer, so weit zu einem kleinen Life-Update. Heute soll es aber um etwas ganz anderes gehen. Ich hatte die Ehre und wurde in den letzten drei Wochen gleich zweimal für den "Liebster Award" nominiert, was mich nicht nur unglaublich glücklich macht, sondern mir auch das Gefühl gibt, endlich in der Bloggerwelt angekommen zu sein. Und das ist ein echt schönes Gefühl. 
Die liebe Maike von of nightmares and fairytales hat mich als erste nominiert. Ihr Blog ist wirklich fantastisch, ich hatte ihn bereits in meinem letzten Post verlinkt und würde euch wirklich empfehlen, euch ihn mal anzugucken. Dort geht es um Bullet Journals, ab und zu mal um Beauty, und um vieles andere. Ihre Posts sind super geschrieben und haben (meiner Meinung nach) eine perfekte Länge! Und direkt danach hat mich Vanessa von Vanessa Travella ebenfalls nominiert. Danke danke danke!!! Ihr Blog ist ebenfalls total süß und toll. In ihren Posts erzählt sie über ihr Leben in Finnland, teilt Buchinspirationen und vieles mehr!
Da ich alle Fragen, die mir von den beiden gestellt wurden, dachte ich, dass ich sie einfach kombiniere und nun 22 Fragen beantworte:). Viel Spaß!


1. Wie hast du zum Bloggen gefunden?
Long story short, nachdem ich den 3. Teil von Girl Online gelesen hatte, dachte ich, dass ich es ja zumindest versuchen könnte. Dass mir das Bloggen eines Tages SO Spaß machen würde, hätte ich nie gedacht. Es macht wirklich süchtig:) (Die ganze Geschichte dazu habe ich lustigerweise in meinem letzten Post verpackt....könnt ihr gerne nochmal nachlesen;)


2. Welches ist dein Lieblingsbuch?
Eigentlich ist jedes Buch, das ich in dem Moment lese, mein Lieblingsbuch. Aber definitiv "Die Bücherdiebin" und "Wunder". Aber um das komplett zu machen, müsste ich euch eine Liste von 100 Büchern schreiben....


3. Und dein Lieblingsfilm?  
Schon etwas einfacherer (auch wenn mich auch so ziemlich jeder FILM begeistert): "So spielt das Leben", "LaLaLand" und "The Greatest Showman" (leider nicht nur ein Lieblingsfilm...)


4. Was für Blogposts liest du am liebsten?  
Am liebsten lese ich Blogposts, in denen die Autoren etwas über ihre Gedanken schreiben und mich zum Nachdenken bringen. Buch- oder Musikvorstellungen mag ich auch total gerne und alles rund ums Kreative/How To etc. mag ich auch. Okay, ich merks schon...eigentlich lese ich alles gerne, hauptsache gut geschrieben:)

5. Celebritycrush? 

Ist zwar ziemlich langweilig, aber nachdem ich letzte Woche "Riverdale" angefangen habe, ist es immoment wohl ziemlich deutlich Cole Sprouse......aber ich muss zugeben, dass der junge Ryan Gosling in "Wie ein einziger Tag" mich auch ziemlich angetan hat...


6. Guilty Pleasure?
Statt zwei Keksen gleich fünf zu essen oder anstatt meinen Kuchenteig nur kurz abzuschmecken, den halben Teig aufzuessen.


7. Was ist dir an deinem Blog besonders wichtig?
Dass er ehrlich bleibt und dass ich Posts nicht verfasse, nur um Leser zu bekommen, sondern weil ich gerne darüber schreiben möchte. Mir ist es auch wichtig, dass ihr euch leicht zurecht findet und nicht lange suchen müsst.


8. Magst du den Winter lieber oder den Sommer?
Weil ich auch von jeder Jahreszeit begeistert bin (außer von dem Wetter da draußen immoment...), liebe ich beide Jahreszeiten. Weihnachten ist mein liebster Feiertag im ganzen Jahr und das ist nun mal im Winter. Aber ich habe auch unglaublich viele tolle Erinnerungen an den Sommer. Sonnenuntergänge am Strand mit meiner Familie oder meinen Freunden, Handstände am Strand mit meiner Schwester üben, die Stimmen meiner Eltern an einem warmen Sommerabend im Garten, wenn ich eigentlich schon schlafen müsste, barfuß durch die Straßen laufen und "Zombieball" spielen und so weiter...

9. Würdest du dir jemals ein Tattoo stechen lassen, wenn ja welches Motiv?
Definitiv nicht mein "Cup of Tea". Etwas, was mir ein Leben lang auf meinem Körper bleibt, ist nicht so meins, vor allem weil ich weiß, dass man sich schnell verändert. So etwas möchte ich nicht bereuen müssen.

10. Wer ist deine Favoritin bei GNTM?

Ehrlich gesagt habe ich GNTM dieses Jahr gar nicht verfolgt und Donnerstag lieber ein Programm nach oben zu "Der Lehrer" geschaltet....ich weiß gar nicht, wer dieses Jahr dabei ist....naja, das Finale werde ich wahrscheinlich letztendlich doch gucken, haha:)

(So viel zu Maikes Fragen, jetzt zu Vanessas....)

1. Was ist deine größte Angst?
In ein Flugzeug zu steigen oder eine Matheklausur zu schreiben. Beides Dinge, die ich wirklich nur mache, weil ich muss oder weil es nicht anders geht. 

2. Welche Länder / Städte stehen auf deiner Reise bucket list?

England bereisen, Argentinien, New York, Amsterdam, Bolivien, Peking (😏) und Kanada

3. Schaust du lieber Serien oder Filme?

Beides! Obwohl ich immoment mehr Serien als Filme schaue. Allerdings liebe ich es ins Kino zu gehen. Und wenn ein Film es schafft, mich innerhalb von zwei Stunden den Charakteren genauso nah zu bringen wie eine Serie, dann ist es ein guter Film.

4. Aktueller Lieblingssong?

"Too much to ask" von Niall Horan und die Cover-Version von "Not over you" von Max Schneider
 
5. Wenn du nur ein Produkt für dein Make Up benutzen dürftest, welches wäre es?

Mascara oder Concealer. Eigentlich benutze ich meistens sowieso nur Concealer weil ich wirklich IMMER Augenringe habe, aber Mascara nutze ich eigentlich lieber...

6. Was sind deine 3 Lieblingsblogs?

Oh je, auf drei Lieblingsblogs will ich das eigentlich gar nicht runterbrechen. In meinem letzten Post habe ich ungefähr 8 meiner liebsten Blogs aufgezählt..Mehr könnte ich mich da nicht einschränken. 

7. Was für Blogposts liest du am liebsten?

Schon oben beantwortet😏

8. Sommer oder Winter?

Ebenfalls schon oben😊

9. Lieblingssprache?

ENGLISCH, aber Spanisch liebe ich auch, nur Englisch ein wenig mehr...ich habe wirklich eine Art Englischobsession...

10. Lieblingsessen?

Lachs und Lamm...Und Erdnussbutter:) Oder wie ich früher immer zu meinem Vater gesagt habe "Fleisch mit Soße und Reis"

11. Wenn du eine Sache an dir ändern könntest, was wäre es? 

Nicht alles zu überdenken und Unterhaltungen und geschriebene Klausuren im Nachhinhein auch mal unanalysiert zu lassen. Mir einfach mal ein bisschen weniger Gedanken um alles machen....:)


Das wären alle Fragen. Ich liebe solche Q&As, zum Lesen und zum Schreiben! Ich hoffe, dass ihr es auch interessant fandet.
Ich würde gerne JustCoffeeGirl, Dreaming Out Loud und Captivating Place nominieren. Meine Fragen an euch wären:

1. Was denkst du macht dich besonders?
2. Was ist deine größte Angst?
3. Hast du einen Lebenstraum? Wenn ja, was für einen?
4. Was ist deine schönste Kindheitserinnerung?
5. Welche Länder würdest du gerne mal bereisen? Warum?
6. Wofür gibst du das meiste Geld aus?
7. Lieblingsserie/Lieblingsfilm/Lieblingsbuch?
8. Perfektes erstes Date?

9. Night in/Night out?
10.Wie läuft es mit deinen Neujahrsvorsätzen?
11.Was macht für dich einen guten Menschen aus?

Liebster Award Regeln: - Danke der Person, die dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke ihren Blog in deinem Artikel. - Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, stellt. 
- Nominiere 5 bis 11 weitere Blogger. 
- Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen - oder benutze die gleichen Fragen, die du gestellt bekommen hast. 
- Schreibe diese Regeln in deinen Liebster Award Blog-Artikel. - Informiere deine nominierten Blogger über den Blog-Artikel.

(P.s. Ich habe keine Ahnung, was mit diesem Post falsch ist, aber die Schriftgröße verschiebt sich die ganze Zeit....ich stelle auf eine normale Größe ein und auf meinem Blog wird der Post in der kleinsten Schriftart angezeigt...es tut mir wirklich leid, ich hoffe, dass ihr es trotzdem irgendwie lesen könnt, ich werde versuchen, den Fehler zu beheben...)

You Might Also Like

16 Kommentare

  1. Hallo meine Liebe,
    mir ging es damals in der elften Klasse ähnlich, als die Zwölfer ihren Abschluss hatten. Es wird einem plötzlich und mit einem Schlag klar, dass man im nächsten Jahr an der Reihe sein wird! Ich hatte damals relativ viel Angst vor dem Abitur und allem drum und dran, aber jetzt im Nachhinein muss ich ehrlich sagen, dass das meine liebste Zeit, wenn ich an die Schule zurück denke. Ich wünsche dir jetzt schonmal viel Erfolg, du schaffst das! :)
    Ich sehe das mit Tattoos so wie du...es ist mir einfach zu dauerhaft, haha. Und eine Englischobsession habe ich auch! :D
    Vielen lieben Dank fürs' Nominieren! Das freut mich wirklich riesig! Ich werde mich so schnell wie möglich an die Beantwortung der Fragen setzen. :)
    Liebste Grüße,
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe auch, dass das letzte Jahr jetzt nicht nur von der Angst vor dem danach geprägt ist, weil ich eigentlich relativ gerne zur Schule gehe...und vielen Dank für deine lieben Worte <3

      Ich freue mich schon auf deinen Post:)
      Liebe grüße
      X

      Löschen
  2. Peking? Diese Antwort hat mich wirklich überrascht und auch der Smiley danach. :-)(Aber dann können wir ja zusammen da hin<3)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, das war eine geheime (jetzt nicht mehr ganz so geheime) Nachricht an dich..würde einfach gerne wissen, wo du gelebt hast:)))

      Löschen
  3. Ich musste mal wieder bei vielen deiner Antworten zustimmend nicken, besonders was das Thema Schule und Matheklausuren angeht, denn wenn ich sehe, dass die 12. Klasse ihre Prüfungen schon hinter sich hat wird mir ganz komisch. Nichtsdestotrotz bin ich so dankbar und glücklich, dass du mich nominiert hast und ich versuche die Fragen so schnell wie möglich zu beantworten!

    Noch ganz schöne Ferien und frohe Ostern!
    xx Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist einfach gruselig, wie schnell jetzt alles geht...ich freue mich schon auf deine Antworten:)
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  4. Also bei Nr.6, dem Kuchenteig und Nr.9, der Englischen Sprache fällt mir spontan die geniale Kombi aus beiden ein: Ein Besuch bei Cookie Do in New York - dort ist der Himmel für alle Kuchenteignascher - und Englisch wird da schon von Haus aus gesprochen :D
    Hier würde ich (und sicher auch alle anderen Liebhaber der Englischen Sprache <3) aber dann doch noch gerne wissen: Britisches oder Amerikanisches Englisch? (^_^)

    Liebe Grüße
    Vernissage ♥ Cream

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, das ist mal ne Idee :)))
      Ich mag zwar britisches Englisch eigentlich lieber, aber deinen Vorschlag finde ich klasse!!!
      Liebste Grüße
      X

      Löschen
  5. Ein schöner Post zum Liebster Award!
    Mir gefallen die Antworten auf die Fragen total :)
    Und deine neuen Fragen sind auch schön!

    xx
    Josie von Warm Winters

    AntwortenLöschen
  6. Ich freu mich, dass du mitgemacht hast und natürlich, dass dir mein Blog so gut gefällt! <3
    Es war sehr spannend, deine Antworten zu lesen. Ich würde mich aus den selben Gründen auch nicht tätowieren lassen, obwohl es mir bei anderen gefällt, aber ich selber würde es wahrscheinlich schon nach ner halben Stunde bereuen! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es hat mir total Spaß gemacht, die Fragen zu beantworten, also vielen lieben Dank<3

      Liebe Grüße
      X

      Löschen
  7. Sehr schöner Blogpost.. ich mag Blogposts voller wunderschöner Gedanken auch am allerliebsten bei anderen Bloggern lesen!! :)
    Habe auch gerade selber wieder einen veröffentlicht.. kann mich da nur irgendwie nie kurz fassen und das ganze endet immer so ellenlang dass ich mich frage ob überhaupt auch nur eine einzige Person es bis zur Hälfte schafft.. naja :D
    Alles Liebe, Lea von http://leachristind.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir! Dann werde ich mal ganz schnell deinen Post durchlesen, hehe:)
      Liebste Grüße
      X

      Löschen
  8. Toller Beitrag!! ❤️ Du hattest richtig gute Antworten und die neuen Fragen sind super!
    Vielen Dank, dass dir mein Blog gefällt. :)
    Ich war vor ein paar Jahren Mal in Peking. War sehr interessant die Kultur zu entdecken und das Essen war richtig gut!! Nach der Reise gehen wir öfter chinesisch essen, aber das gleiche ist es natürlich nicht. Also, kann ich dir sehr empfehlen!
    Oh ja, nach Kanada möchte ich auch unbedingt!
    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir! Dann muss ich wirklich mal nach Peking hehe:)

      Löschen

Popular Posts

Instagram

">

Subscribe